Meldung

BFH zur Passivierung von Filmförderdarlehen

©VRD/fotolia.com

Ist ein Filmförderdarlehen nur aus in einem bestimmten Zeitraum erzielten (zukünftigen) Verwertungserlösen zu tilgen, beschränkt sich die Passivierung des Darlehens dem Grunde und der Höhe nach auf den tilgungspflichtigen Anteil der Erlöse. Weiterlesen

IDW kritisiert Anpassungen von IFRS 17

©adrian_ilie825/fotolia.com

Nach der Veröffentlichung von IFRS 17 zur Bilanzierung von Versicherungsverträgen kam es innerhalb der Versicherungsbranche zu zahlreichen Fragen im Zusammenhang mit der Anwendung des Standards. Mit dem Entwurf ED/2019/4 „Amendments to IFRS 17“ greift der IASB diese Fragen auf und stellt die Anpassungen von IFRS 17 zur Diskussion. Weiterlesen

Übernahme der IFRS nach dem Brexit

©7razer/fotolia.com

Bei der Sitzung des Internationalen Forums der Standardsetzer im Bereich Rechnungslegung (International Forum of Accounting Standard Setters, IFASS) referierten Vertreter des britischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie und Industriestrategie über britische Prüfungsreformen und die britische Übernahme der IFRS nach dem EU-Austritt. Weiterlesen

BaFin zur Prüfungspflicht von Kapitalverwaltungsgesellschaften

©kamasigns/fotolia.com

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat ein neues Rundschreiben zur Befreiung von der Prüfungspflicht nach § 38 Absatz 4 Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) veröffentlicht. Weiterlesen

Referentenentwurf zur elektronischen Finanzberichterstattung nach ESEF

©tadamichi/fotolia.com

Das Bundesjustizministerium hat gemeinsam mit dem Bundesfinanzministerium den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Änderungen aus der EU-Richtlinie 2013/50/EU (Transparenzrichtlinie-Änderungs-RL) im Hinblick auf ein einheitliches elektronisches Format für Jahresfinanzberichte ESEF veröffentlicht. Weiterlesen

DRSC kritisiert Änderungen an IFRS 17

©Bounlow-pic/fotolia.com

Das DRSC hat in seiner Stellungnahme zum IASB-Entwurf ED/2019/4 (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 17) einige Änderungen für nachbesserungswürdig eingeordnet. Welche das sind, lesen Sie nachfolgend. Weiterlesen

IDW EPS 340 n.F. zur Prüfung der Maßnahmen nach § 91 Abs. 2 AktG

©Egor/fotolia.com

Der Entwurf einer Neufassung des IDW Prüfungsstandards: Die Prüfung der Maßnahmen nach § 91 Abs. 2 AktG im Rahmen der Jahresabschlussprüfung gemäß § 317 Abs. 4 HGB (IDW EPS 340 n.F.) ist verabschiedet worden. Weiterlesen

Prüfleitlinien zu Vollständigkeitserklärungen

©kebox/fotolia.com

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben die WPK und die BStBK gegenüber der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) zum Entwurf einer Aktualisierung der „Prüfleitlinien Vollständigkeitserklärungen“ für das Bezugsjahr 2019 Stellung genommen. Weiterlesen

WPK kritisiert Änderungen am Code of Ethics

©adiruch/fotolia.com

Die WPK hat zu den von IESBA geplanten Änderungen des Code of Ethics im Bereich der Erbringung von Nichtprüfungsleistungen (Non-Assurance Services – NAS) Stellung genommen. Sie lehnt die geplanten Einschränkungen bei der Erbringung von Nichtprüfungsleistungen ab. Weiterlesen

Umfrage zur ISA-Anwendung

©CrazyCloud/fotolia.com

Die Anwendung der ISA bringt bei Abschlussprüfungen von kleineren Unternehmen sowie Unternehmen mit geringer Komplexität besondere Herausforderungen mit sich. In einer kurzen Umfrage will sich das für die Entwicklung von ISA zuständige Gremium (IAASB) gezielt über diese Herausforderungen informieren. Weiterlesen

Top