Online-Meldungen

Weitere ISA E-DE: Entwürfe mit Modifikationen zu nationalen Besonderheiten

©BachoFoto/fotolia.com

Die International Standards on Auditing (ISA) werden unter Berücksichtigung nationaler Modifikationen unmittelbar angewendet. Diese sog. ISA DE fassen gemeinsam mit bestimmten, weiterhin geltenden IDW Prüfungsstandards die vom IDW festgestellten deutschen Grundsätze ordnungsmäßiger Abschlussprüfung zusammen. Weiterlesen[…]

Alternativen für die Bilanzierung von Eigenkapitalinstrumenten?

©macgyverhh/fotolia.com

Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) hat einen Fragebogen zur Konsultation herausgegeben. Darin wird die derzeitige Bilanzierung bestimmter Eigenkapitalinstrumente unter IFRS thematisiert. Weiterlesen[…]

Antragstellung in 2019 auf Besondere Ausgleichsregelung nach dem EEG 2017

©JürgenFälchle/fotolia.com

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat das Merkblatt für stromkostenintensive Unternehmen 2019 sowie das Merkblatt für Schienenbahnen 2019 veröffentlicht. Zeitgleich wurde der aktualisierte IDW Prüfungshinweis (IDW PH 9.970.10) verabschiedet. Weiterlesen[…]

Künstliche Intelligenz: Was die Sprache der Vorstandsvorsitzenden verrät

Prof. Dr. Henning Zülch

In der Finanzmarktkommunikation lässt sich derzeit ein Paradoxon beobachten: Einerseits eine immer größere Informationsflut sowie die rasant wachsende automatisierte Datenanalyse andererseits. Im Rahmen einer aktuellen Studie der HHL Leipzig Graduate School of Management, Kirchhoff Consult und PRECIRE Technologies auf der Basis künstlicher Intelligenz (KI) wurde die Sprache der Vorstandsvorsitzenden analysiert. Über die verblüffenden Ergebnisse berichtet Prof. Dr. Henning Zülch, Inhaber des Lehrstuhls für Accounting & Auditing an der HHL Leipzig Graduate School of Management sowie Initiator und wissenschaftlicher Leiter des jährlich durchgeführten Kapitalmarktwettbewerbs Investors‘ Darling. Weiterlesen[…]

Großbritannien: Wettbewerbsbehörde will Reform des Abschlussprüfungsmarkts

©Egor/fotolia.com

Auf Basis einer umfassenden Untersuchung des britischen Abschlussprüfungsmarkts hat die britische Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde CMA weitreichende Reformen auf dem britischen Abschlussprüfungsmarkt vorgeschlagen. Im Zentrum stehen Überlegungen zur Trennung der Abschlussprüfungs- von der Beratungssparte. Weiterlesen[…]

Top