WPK-Praxishinweis zur Offenlegung von Abschlüssen nach BilRuG

©ty/fotolia.com

Die Wirtschaftsprüferkammer (WPK) beantwortet die Frage, welche neuen Anforderungen bei der Offenlegung von Abschlüssen nach dem Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRuG) zu beachten sind. Weiterlesen[…]

IFRS 9 und IFRS 15 in Europäisches Recht übernommen


© Coloures-pic/fotolia.com
Das lange Warten hat ein Ende. Die beiden neuen Standards des IASB zu Finanzinstrumenten und Umsatzerlösen aus Verträgen mit Kunden sind Ende letzten Jahres in Europäisches Recht übernommen worden. Damit sind sie auch von Unternehmen innerhalb der EU spätestens für Geschäftsjahre, die ab dem 01.01.2018 beginnen, anzuwenden. Eine vorzeitige Anwendung ist möglich.
Die Textausgabe IFRS vom IDW Verlag berücksichtigt in der jetzt erscheinenden Neuauflage den aktuellen Rechtsstand vom 01.01.2017. Die Änderungen an den Standards IFRS 10, IFRS 12 und IAS 28 zur Anwendung der Ausnahme von der Konsolidierungspflicht für Investmentgesellschaften sind somit ebenfalls enthalten. Die IDW Textausgabe IFRS bietet Ihnen folgende Vorteile:
  • aktuelle konsolidierte IFRS-Fassung der amtlichen EU-Texte (inkl. EU-Verordnungen und Kommentaren)
  • synoptische Darstellung in Englisch-Deutsch
  • kompaktes und handliches Buchformat
  • Online-Zugang zur IFRS Digitalen Bibliothek
Bestellen Sie jetzt die aktuelle IDW Textausgabe IFRS!

Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

GASTKOMMENTAR: Ein guter erster Schritt


  Die französische Arbeitsmarktreform - ein großer Schritt in die richtige Richtung, findet Lüder Gerken.
Die französische Arbeitsmarktreform tritt in dieser Woche in Kraft. Den Sommer nutzte die neue Regierung, um Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände bei der Ausarbeitung der Verordnungen einzubeziehen. Dabei schaffte sie es, die Gewerkschaften, insbesondere CGT und Force Ouvrière, zu spalten. (...) Weiterlesen
Weitere Meldungen

Anforderungen an Sanierungskonzepte

©vizafoto/fotolia.com

Der IDW S6 ist ein Industriestandard, der aufzeigt, welche Anforderungen und Inhalte ein Sanierungsgutachten kennzeichnen. Nun hat das IDW den Entwurf einer Neufassung des bisherigen IDW S 6 verabschiedet. Weiterlesen[…]

Anpassungen an IAS 1 und IAS 8

©SBH/fotolia.com

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat den Entwurf ED/2017/6 Definition of Material (Proposed amendments to IAS 1 and IAS 8) veröffentlicht. Mit den Änderungsvorschlägen soll eine einheitliche Definitionsgrundlage zum Begriff der Wesentlichkeit von Abschlussinformationen im IFRS-Regelwerk geschaffen werden. Weiterlesen[…]

DRSC-Anwendungshinweis zu IFRS 2

©thanksforbuying/fotolia.com

Das DRSC hat den Anwendungshinweis DRSC AH 4 In Eigenkapitalinstrumenten erfüllte anteilsbasierte Mitarbeitervergütungen mit Nettoerfüllungsvereinbarungen: Bilanzierung von Kompensationszahlungen endgültig verabschiedet. Weiterlesen[…]

Änderungen am Code of Ethics

©adiruch/fotolia.com

Das International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) hat aktuell eine öffentliche Konsultation (Exposure Draft) zu Änderungen am Code of Ethics zum Thema „Anreize“ gestartet (Proposed Revisions to the Code Pertaining to the Offering and Accepting of Inducements). Weiterlesen[…]

Neuer Entwurf zur Änderung von IAS 8

©SBH/fotolia.com

Der IASB hat den Entwurf ED/2017/5 Accounting Policies and Accounting Estimates (Proposed amendments to IAS 8) zur Änderung von IAS 8 'Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden, Änderungen von Schätzungen und Fehler' veröffentlicht. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top