FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der zehnten Folge FACHFRAGEN geht es um die Modernisierung der Mitunternehmerbesteuerung. Gibt es einen Reformbedarf bei der deutschen Mitunternehmerbesteuerung und was halten Sie von dem in Planung befindlichen Optionsmodell? Einfach mal reinhören und informieren lassen. Weiterlesen[…]

Schritt für Schritt zum IFRS-Konzernabschluss


©macgyverhh/fotolia.com
In dem Lehrbuch „Vom nationalen Einzelabschluss zum IFRS-Konzernabschluss“ wird aufbauend auf einer Fallstudie, die sich durch das ganze Buch zieht, der komplette Prozess der Konzernabschlusserstellung dargestellt. Die Fallstudie spannt den inhaltlichen Bogen vom Einzelabschluss I (nach HGB) über die Einzelabschlüsse II und III (nach IFRS) zum Konzernabschluss und seinen Bestandteilen am Fallbeispiel eines Schiffbau-Konzerns. Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier.

Fragebogen des DRSC zum IASB Entwurf ED/2019/7

©kebox/fotolia.com

Ende 2019 hatte der IASB den Entwurf eines neuen Standards 'Allgemeine Darstellung und Angaben' veröffentlicht, der IAS 1 'Darstellung des Abschlusses' ersetzen soll. Das DRSC möchte mittels Fragebogen nun ein fundiertes und breites Meinungsbild der fachlich interessierten Öffentlichkeit zu den Änderungsvorschlägen erlangen. Weiterlesen[…]

IFRS 16: Änderungen werden nicht rechtzeitig umgesetzt

©macgyverhh/fotolia.com

Das IDW weist darauf hin, dass die Änderung an IFRS 16 für die meisten Abschlüsse zum 30.06.2020 nicht rechtzeitig zur Verfügung stehen werden. Daher gibt das IDW Formulierungsbeispiele bei Anwendung der von der EU noch nicht übernommenen Änderung. Weiterlesen[…]

Zur Bilanzierung von Kryptovermögenswerten

©Travis/fotolia.com

Mit der Veröffentlichung eines Diskussionspapiers regt die EFRAG eine öffentliche Debatte zur Bilanzierung von Kryptovermögenswerten und -schulden an. Weiterlesen[…]

IASB verabschiedet Änderungen an IAS 1

©SBH/fotolia.com

Die Änderungen zur Anpassung des Erstanwendungszeitpunkts der Änderungen an IAS 1 „Klassifizierung von Schulden als kurz- oder langfristig“ wurden nun vom IASB verbschiedet. Weiterlesen[…]

DER BETRIEB Spezial: Bewältigung der Corona-Krise – Ausgabe 15

Im Zuge der Corona-Pandemie greift Bundesarbeitsminister Hubertus Heil die Diskussion um ein gesetzliches Recht auf Arbeit im Homeoffice wieder auf. Die Autoren erläutern in der 15. Ausgabe unseres Spezials den rechtlichen Hintergrund des aktuellen Gesetzesvorhabens und erklären, worauf Unternehmen zu achten haben, wenn sie Tele(heim)arbeit einführen. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen
Top