EEG 2017: IDW PH 9.970.12 und IDW PH 9.970.14 aktualisiert

©JürgenFälchle/fotolia.com

Der Energiefachausschuss (EFA) des IDW hat die zwei IDW Prüfungshinweise für die bevorstehende Prüfungssaison EEG 2017: IDW PH 9.970.12 und IDW PH 9.970.14 aktualisiert sowie Hinweise zur Corona-Krise gegeben. Weiterlesen[…]

IFRS 9 und IFRS 15 in Europäisches Recht übernommen


© Coloures-pic/fotolia.com
Das lange Warten hat ein Ende. Die beiden neuen Standards des IASB zu Finanzinstrumenten und Umsatzerlösen aus Verträgen mit Kunden sind Ende letzten Jahres in Europäisches Recht übernommen worden. Damit sind sie auch von Unternehmen innerhalb der EU spätestens für Geschäftsjahre, die ab dem 01.01.2018 beginnen, anzuwenden. Eine vorzeitige Anwendung ist möglich.
Die Textausgabe IFRS vom IDW Verlag berücksichtigt in der jetzt erscheinenden Neuauflage den aktuellen Rechtsstand vom 01.01.2017. Die Änderungen an den Standards IFRS 10, IFRS 12 und IAS 28 zur Anwendung der Ausnahme von der Konsolidierungspflicht für Investmentgesellschaften sind somit ebenfalls enthalten. Die IDW Textausgabe IFRS bietet Ihnen folgende Vorteile:
  • aktuelle konsolidierte IFRS-Fassung der amtlichen EU-Texte (inkl. EU-Verordnungen und Kommentaren)
  • synoptische Darstellung in Englisch-Deutsch
  • kompaktes und handliches Buchformat
  • Online-Zugang zur IFRS Digitalen Bibliothek
Bestellen Sie jetzt die aktuelle IDW Textausgabe IFRS!

Schritt für Schritt zum IFRS-Konzernabschluss


©macgyverhh/fotolia.com
In dem Lehrbuch „Vom nationalen Einzelabschluss zum IFRS-Konzernabschluss“ wird aufbauend auf einer Fallstudie, die sich durch das ganze Buch zieht, der komplette Prozess der Konzernabschlusserstellung dargestellt. Die Fallstudie spannt den inhaltlichen Bogen vom Einzelabschluss I (nach HGB) über die Einzelabschlüsse II und III (nach IFRS) zum Konzernabschluss und seinen Bestandteilen am Fallbeispiel eines Schiffbau-Konzerns. Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier.

Corona-Krise: Wertminderungen von Finanzinstrumenten nach IFRS 9

©macgyverhh/fotolia.com

Ein Fachlicher Hinweis des IDW Bankenfachausschusses (BFA) beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Wertminderungen von Finanzinstrumenten nach IFRS 9 im Quartalsabschluss von Banken zum 31.03.2020. Weiterlesen[…]

Corona-Krise: Institute sollen auf Dividendenzahlungen verzichten

©8vfanrf /123rf.com

Angesichts der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) zu Dividenden vom vergangenen Freitag bekräftigt die BaFin ihre Auffassung, dass Banken keine Dividenden und Gewinne ausschütten sollten. Dividendenzahlungen sollen bis mindestens Oktober ausgesetzt werden. Weiterlesen[…]

Corona und die Auswirkungen auf Unternehmensbewertungen

©blende11.photo/fotolia.com

Ein Fachlicher Hinweis des Fachausschusses für Unternehmensbewertung und Betriebswirtschaft (FAUB) beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf Unternehmensbewertungen. Weiterlesen[…]

IFRS Red Book 2020 erschienen

©Bounlow-pic/fotolia.com

Die IFRS-Stiftung hat bekanntgegeben, dass die jährliche Veröffentlichung „IFRS Red Book 2020“ –auch bekannt als sogenanntes „Rotes Buch der International Financial Reporting Standards“, ab sofort in englischer Sprache verfügbar ist. Weiterlesen[…]

Corona-Krise: Hauptversammlung ohne Präsenzpflicht

©Kateryna Kon/123rtf.com

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschlossen. Unter anderem wird erstmals auch die Möglichkeit einer virtuellen Hauptversammlung von Aktiengesellschaften geschaffen. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen
Top